Alle Beiträge, die unter Reisen gespeichert wurden

Meine aktuellen Termine für #linz #wien

Wien – Linz – Tragwein. Das sind die Metropolen, zwischen denen ich derzeit kulinarisch pendle. 😉 Der Zug ist mein Wohnzimmer und die Küche am Graben mittlerweile mein zweites zu Hause. Vor der Sommerpause gibt es noch ein paar kulinarische Termine in der Küche und on Tour. LINZ 28. April – Aromen aus 1001 Nacht 18. Mai – Die Welt der Curries 5. Juli – Light & Easy – Alltagsküche kreativ 17. Mai – Best of Thai 16. Mai – Best of Korean Cuisine WIEN 28. Juni – Aromen aus 1001 Nacht 10. Mai – Die Welt der Curries 11. Mai – Light & Easy – Alltagsküche kreativ UND unsere nächsten TOUR-Termine mit der Wiener Sinnestour….

nun ist es offiziell! #linzerschmankerltour

Ja ja, ich weiß… quasi vom Erdboden (= Arbeit) verschluckt, habe ich für dich, meine kleine Freundin (= Blog = Freizeitspaß) wenig Zeit gehabt. Es tut mir leid, aber bald hast du mich wieder zurück. Ich verspreche es. Nur als ein Beweis dafür, dass ich nicht nur in der Weltgeschichte herum gegondelt bin (= Bildung), sondern tatsächlich auch gearbeitet habe, freut es mich wirklich sehr… dass es quasi mit dem heutigen Artikel in den OÖN offiziell ist: Ja, seit März 2017 sind wir nun auch in Linz auf Tour mit unserer Linzer Schmankerltour. Unter dem Motto: Linz neu. kulinarisch. erleben.  haben wir mit unseren Partnern ein aufregendes Programm für die Sinne zusammengestellt. Die nächsten Termine im April und Mai gibt es online zu finden! Es kommen ständig neue dazu. Natürlich – auch als Ostergeschenk ein Hit! 😉 Nicht auf Eier-, sondern Sinnessuche gemeinsam gehen. Gutscheine, einfach online bestellen. Sie sind für jeden Termin online einlösbar. In diesem Sinne: hoffentlich bis bald auf kulinarischer Tour in Linz! 🙂

Meine Gewürzwelt #Venedig

Alle zwei Jahre fahre ich ja nun seit quasi 2 Jahrzehnten nach Venedig und nächstes Jahr ist es wieder soweit. Das Wochenende ist bereits reserviert und die Vorfreude darauf ist nochmals gestiegen, als ich den Artikel „Die Verführungskunst des Gewürze“ recherchiert und geschrieben habe. Bei diesem Artikel hat mich besonders die Geschichte und Herkunft der Gewürze interessiert, da meine Kochkurse ja auch gewürzintensiv sind. Viel Spaß bei der Gewürzreise in die Vergangenheit! 

Salute bei Trippa & Konsorten @Toskana & Piemont

„Einmal im Jahr muss man einfach nach Italien fahren!“ soll einst R.s Italienisch-Lehrerin gesagt haben und daran halte ich mich strikt. Dieses Jahr war es quasi dienstlich. Die Salone del Gusto Terra Madre, kurz die Slow-Food-Messe, hat wieder im fantastischen Turin stattgefunden. Zusätzlich habe ich A. völlig selbstlos zu Weihnachten eine Reise nach Florenz geschenkt. 😉 Daher hieß es: Ab in die Toskana zum Trippa essen, Wein schlürfen und mehr… danach noch Turin, die kulinarische Hauptstadt für ein Wochenende, die dieses Mal so richtig gerockt hat. 

Mit mir unterwegs @Meidlinger Markt!

Während des Urlaubes bekam ich die Anfrage, ob ich nicht für die neue kulinarische Serie von Vienna – NOW! vom Wien Tourismus einen Video-Dreh für Touristen mit unserer Wiener Sinnestour  machen möchte! Oh Yeah! Nichts lieber als das! Obwohl.. danach habe ich mich schon  vor mir und meiner Mimik sowie meiner fips-fips Stimme gefürchtet! Oh Mann! Ich kann ja so ernst dreinschauen, wenn ich esse! Voll konzentriert. 😉 Danke, Adia, die eine super Begleiterin war, den Stationen am Meidlinger Markt & dem Dreh-Team! Hier nun das Video & Achtung: bei der Wiener Sinnestour für Locals gibt es noch viel mehr zu entdecken! Online die Termine für unsere unterschiedlichen Touren der Wiener Sinnestour sind online finden & buchen!  

Mein bester Freund… entlang der Mosel, Saar & Elsass

„Mein bester Freund. Ob man es glaubt oder nicht: das war mein Fahrrad.“ sagte schon Henry Miller, der offensichtlich auch eine sehr enge Beziehung zu seinem Rad hatte. Soweit würde ich nicht gehen, aber tatsächlich lernt man den Charakter seines Rades bei so einer langen Strecke sehr gut kennen. Die nächste Etappe führt von Bernkastel-Kues  an der Mosel, über eine Weinverkostung beim Weingut Bernhard Kirsten nach Trier, über die Saar bis Straßburg und schließlich ins Elsass. 

Der beste Einkehrschwung

Auch wenn der Weg das Ziel ist, braucht jeder Radausflug unbedingt ein gutes Ziel! Daher beginnt die Planung für unsere Radausflüge meistens mit der Definition des Zieles und danach suchen wir uns den besten Radweg dahin aus. Begonnen hat die Planung für diesen Radausflug rund um Wien allerdings bereits mit der fantastischen Weinverkostung von Bernhard Ott, bei der wir zufällig die Wirtsleute vom Goldenen Bründl kennengelernt haben. Da wurden wir neugierig und haben uns sofort einen Tisch für Samstag reserviert! Top-Tipp für einen entspannten Radausflug mit einem kulinarischen Highlight! Mehr dazu hier…

Die beste Gewürzreise in Wien

Na, zurück aus dem Urlaub? Ich merke es an den Emails und am Telefon: ein Großteil ist wieder zurück! 🙂 Gut so! Spannende Gerichte, Gewürzkombinationen oder Zutaten auf Urlaub entdeckt? Das gehört bei mir beim Reisen jedenfalls zum Schönsten. Das Titelbild ist übrigens im Norden Brasiliens, am Markt in Belem, entstanden. Dort war ich mit der lokalen Slow Food Gruppe auf kulinarischer Tour und habe unter anderem auch die lokale „Kräuterhexe“ kennengelernt, die mir eine Tinktur für „Liebe“ mitgegeben hat,um den richtigen Mann zu finden. Und kein Scherz jetzt: unmittelbar danach und mit ein paar Tropfen davon hinterm Ohr habe ich A. getroffen. Der Rest ist Geschichte! 😉 

Es ist doch verrückt! Mosel, Saar & mehr

Ja, es ist wirklich verrückt, dass ich bei unseren vielen Ausflügen immer gerne Fotos mache, weil ich die Tipps eigentlich hier teilen möchte. Aber dann, kaum bin ich wieder zu Hause… läuft einfach die Zeit weg. Daher habe ich mir heute früh gedacht: Jetzt aber, denn sonst wird das gar nix mehr. Und jetzt, was habe ich davon? Wehmütig bin ich, weil ich den Urlaub nochmals Revü habe passieren lassen.. hm!.. Hier die erste Etappe unsers Rad-Roadtrips von Koblenz bis Zürich!