Empfehlungen & Bücher
Hinterlasse einen Kommentar

Last Minute für die Mama. Olivenöl-Menü.

Letzten Montag war es endlich wieder soweit! Das alljährlich spannende Olivenöl-Menü wurde im Restaurant Herrlich im Hotel Steigenberger Herrenhof in der Wiener Innenstadt präsentiert. Dieses Mal hatte die Schirmherrschaft die sympathische Wiener Grande Dame des Olivenöls Brigitte Schmidhuber, Eigentümerin von Casa Caria. Sie hat eine Auswahl an Olivenölen getroffe, die in einem hervorragend abwechslungsreichen 7gängigen Menü vom Küchenchef Stefan Schartner in Szene gesetzt wurden. Dass Olivenöl nicht nur eine männliche Domaine ist, hat der kurze schwungvolle und energiegeladene Auftritt der Olivenölproduzentin Lucia Iannotta  gezeigt, die als echte Römerin in ihrer Region zu einer wichtigen Inkubatorin geworden ist. Beeindruckt war ich auch vom erst im Dezember 2015 erschienenen kulinarischen Olivenöl-Kompendium von Dario und Manuela Santangelo, die mit ihrem umfangreichen Buch „Das Gold Italiens“ nun wirklich ein unterhaltsames und informatives Fachwerk mit Rezepten und viel Leidenschaft heraus gebracht haben. Denn zwei Jahre haben die beiden dafür und daran gearbeitet. Dafür viele Reisen in alle Regionen unternommen und natürlich ganz viel Olivenöl genossen! Echte Profis!

Neugierig geworden? Das Olivenöl-Menü gibt es noch bis Ende Mai im Restaurant Herrlich um 65 EUR pro Person inkl. Aperitif zu genießen.

Und eines Rate ich Ihnen! Verzichten Sie niemals, aber wirklich niemals auf die Nachspeise!

Reservierung: herrlich@steigenberger.at oder +43 1 53404-920 www.steigenberger.com

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s