Reisen
Hinterlasse einen Kommentar

Unorthodoxer Slow Fish der Oranjes

Die Mission eines Fischerpärchen aus Holland – Barbara Geertsema und Jan Rodenburg leben für die nachhaltige Fischerei im Wattenmeer

Jan Rodenburg ist zuerst einmal eine Erscheinung. Seinen Lebensinhalt sieht er gemeinsam mit seiner Frau Barbara in nachhaltiger Fischerei im Wattenmeer. Aber Fischerei ist eigentlich zu kurz gefasst, denn die beiden organisieren die gesamte Logistik-Kette – von Fang, Ein- und Verkauf bei der Fischauktion in Den Oever, direkte Lieferung an Restaurants, bis zum Endverkauf am Wochenmarkt in Utrecht und Amsterdam sowie die Fischzubereitung im eigenen Slow Fish Café in Lauwersoog, das mittlerweile zu den besten 15 Fischrestaurants in Holland zählt.

Mehr über Barbara und Jan gibt es in meinem Artikel auf derstandard.at zu finden

http://derstandard.at/1373513667741/Unorthodoxer-Slow-Fish-der-Oranjes

schaut dieser holländische Fischer nicht wie der wahr gewordene Fischer Fritz aus?

schaut dieser holländische Fischer nicht wie der wahr gewordene Fischers Fritz aus?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s