Alle unter Patchwork-Karriere verschlagworteten Beiträge

Ich und meine Patchwork-Karriere

Endlich hat das Kind auch einen Namen. Danke! Ich habe eine Patchwork-Karriere. Seit letzter Woche weiß ich das nun, da Frau Zugmann in der Presse einen Artikel darüber geschrieben hat. Also über diese Patchwork-Karrieren und u.a. auch über mich. Seit mehr als einem Jahr fehlt mir eine knackige Bezeichnung dafür, was ich eigentlich mache und in keine Schublade so richtig rein passe. Danke daher auch an alle Journalistinnen, die sich in den letzten Monaten überlegt haben, wie man mich bezeichnen könnte. Das hat mir durchaus weiter geholfen, weil mir ja selber die Wörter gefehlt haben – von Kochaktivistin bis Speisereisende. Aber egal, wie schon gesagt… I am what I am…