Alle unter Laa verschlagworteten Beiträge

Tatort: Urlaub

A. hat mir nicht geglaubt. Na bitteschön, habe ich mir dann manchmal gedacht, wenn die Frau im eigenen Haus nichts zählt, bitteschön er ist ja alt genug und wer nicht hören will, muss dann eben auch fühlen. Aber im Nacken ist mir die Gefahr gesessen, dass ich aus Mitleid und wegen dem potenziellen Gejammere mich dann doch erweichen lasse und Gepäck für 2 Personen am Rad schleppen muss und der Radfahr-Genuss dadurch dahin ist. Daher habe ich A.s Papa auf A. angesetzt und ihm vom A.s Plan erzählt, dass er gedenkt, zwei Wochen mit mir ohne Satteltaschen, sondern mit Rucksack, auf Radurlaub zu fahren. Mehr hat es nicht gebraucht  und jetzt haben A. und ich die gleichen zwei roten schicken Satteltaschen und wir sind beide glücklich. Win-Win sozusagen. 😉 Und weil es auch ein bisserl dauert, bis man sich an seine neuen Wegbegleiter gewöhnt, haben wir uns schon vorab in den Norden aufgemacht…