Alle unter Edificio Copan verschlagworteten Beiträge

São Paulo, der kulinarische Moloch #1

Was machen Paulistas, die Einwohner von São Paulo, eigentlich am Wochenende? Die Antwort lautet: Essen! Mit knapp 20 Millionen Einwohnern im Ballungsraum São Paulo, gehört die kulinarische Hauptstadt Brasiliens zu einer der größten der Welt. Das bedeutet einerseits Verkehrschaos oder andere typischen Probleme der Verstädterung wie hohe Arbeitslosigkeit und Kriminalität, aber auch Migration und eine großartige Vielfalt von ethnischen Restaurants. „Was machen Paulistas eigentlich am Wochenende?“, frage ich Katia, selbst geborene Paulista – also Einwohnerin von São Paulo. „Essen!“, lautet ihre prägnante Antwort und so überrascht die Dichte an guten Restaurants nicht. Folgen Sie daher bei einem Besuch im São Paulo dem Motto „Do it in Rome as the Romans do!“ und essen Sie!